Neigungstage

Am 10. und 11. Mai fanden bei uns an der Oberstufe die sogenannten Neigungstage statt. Das sind Projekttage, bei denen die Jugendlichen entweder als Kursleiter/innen oder aber als Kursteilnehmer/innen im Einsatz standen. In über 15 Kursen brachten Schülerinnen und Schüler ihren Gleichaltrigen Spannendes und Wissenswertes bei: es wurden Pullover genäht, Schnitzeljagden durchgeführt und Art-Workshops angeboten. Zudem wurde Sport getrieben (Fussball, Unihockey, ...), gebacken, gejasst, etc.

Zurück